Office 2010 Professional Plus
Microsoft

Office 2010 Professional Plus

Normaler Preis €12,50 €0,00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt.
       








Versandzeit: 2-5 Minuten

Kundenservice: 24/7

Aktivierung: online

Download: Link enthalten

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch ODER Spanisch

Garantie: Lebenslang (Garantie von Microsoft)

Support und Rückgaben: Innerhalb der ersten 90 Tage nach dem Kauf

Rechnung: Auf Anfrage

Fragen? Schreiben Sie uns einfach an sales@pdslizenzen.de, wir informieren Sie gerne über alle möglichen Zweifel oder Schwierigkeiten!

Office 2010: effizient, umfassend, unkompliziert

Ob im Berufsleben oder privat -  mit Office 2010 erledigen Sie jegliche Projekte im Handumdrehen. Egal ob Sie Serienbriefe erstellen, Geschäftszahlen und Tabellen verwalten, Präsentationen entwerfen, Datenbanken erstellen oder Ihre E-Mails ordnen wollen – mit Office 2010 ist alles möglich.

Enthält:

  Word 2010 Mit professionellen Designs und Vorlagen ansprechende Briefe, etc. erstellen.

  Excel 2010 Zahlen und Tabellen organisiert und visuell auf den Punkt gebracht.

  PowerPoint 2010 Interessante Präsentationen vor Ort oder im Internet halten.

  Outlook 2010 Hier wird Kommunikation leicht gemacht.

  One Note 2010  Ein digitales Notizbuch, das Informationen aus jeder erdenklichen Quelle sammelt und Ihnen später hilft, sie wiederzufinden.

  Publisher Eine Desktop-Publishing-Software, die das Erstellen von Druckpublikationen etc. ermöglicht.

  Access ist ein Tool zum Entwerfen und Bereitstellen von Datenbankanwendungen.

  Infopath 2010: Erstellen und präsentieren Sie Umfragen und Formulare, um diese gemeinsam mit Ihren Kollegen zu besprechen. Lync 2010:  Vernetzung mit Ihren Teammitgliedern mithilfe von Videokonferenzen und hochauflösenden Bildschirmübertragungen. SharePoint 2010 Webanwendung zur Bearbeitung von Projekten mit Kollegen  Web Apps (Word, Excel, PowerPoint, OneNote)

 

Das Besondere an Office 2010 Professional Plus

Abgesehen von den Standard-Programmen wie Word, Excel und Powerpoint, enthält Office 2010 Pro Plus eine Reihe zusätzlicher Anwendungen, die es zu einer der umfangreichsten Office-Versionen macht. Programme wie Infopath, Lync und Sharepoint dienen der nahtlosen Zusammenarbeit mit Projektpartnern und erleichtern die Arbeit sowohl zuhause als auch im Büro. Außerdem werden bei dieser Version mittlerweile auch 64-Bit Betriebssysteme unterstützt, wodurch das Office nun seine volle Leistung entfalten kann.

Systemanforderungen:

Unterstützte Betriebssysteme: Windows XP (SP3), Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows Server 2003 (SP2), Windows Server 2008 und Windows Server 2012.

Prozessor: Mindestens 1 GHz, empfehlenswert ist jedoch ein deutlich schnellerer Prozessor.

RAM: 512 MB RAM.

Bildschirm: mind. 1.024 x 576 oder höher.

Grafikkarte: DirectX 9.0c kompatible Grafikkarte mit einem Videospeicher von 64 MB oder mehr sowie Silverlight 3.0.

Festplatte: 3,5 GB.

 

Manch einer fragt sich bei einem Besuch bei PDS Lizenzen, wie solch niedrige Preise zustande kommen können. Von Windows Betriebssystemen über Server bis hin zu Office-Suiten erhalten Sie hier alles zu einem Bruchteil des Neupreises von Microsoft – wie kann das sein?

 

Ganz einfach. Unsere Lizenzen erhalten wir größtenteils von Unternehmen, die sie wiederum von Microsoft für ihre Zwecke erhalten. Wenn die Unternehmen ihre Software wechseln, verkaufen sie die Lizenzschlüssel, die für sie überflüssig geworden sind, an uns. Natürlich verkaufen wir nur Lizenzen, die auch wirklich die versprochene Anzahl an Aktivierungen bereithalten, da die Software vor dem Weiterverkauf von dem betreffenden Computer abgemeldet wurde.

Bei uns müssen Sie daher weder befürchten, einen bereits aktivierten Key zu erhalten, noch, dass die Software nach einiger Zeit von Microsoft gesperrt wird, wie es bei einigen Anbietern der Fall ist.

 

Ist das legal?

 

Am 03.07.2012 hat der Europäische Gerichtshof nach langwierigen Diskussionen beschlossen, dass es legal ist, gebrauchte Software weiterzuverkaufen, solange ein Nachweis für den rechtmäßigen Erwerb der Lizenz vorhanden ist. In unserem Fall ist reichen der Produktkey und die Rechnung, die Sie selbstverständlich bei einem Kauf von uns erhalten, völlig aus. Somit haben Sie immer einen gültigen Nachweis für den Kauf Ihrer Software und brauchen sich keine Gedanken um die Rechtmäßigkeit des erworbenen Produktes zu machen.

 

Warum kein Datenträger?

 

Der erste Grund für das Fehlen einer CD liegt in den von uns versprochenen Versandzeiten. Durch den elektronischen Versand innerhalb von 2 Minuten fallen viele Unannehmlichkeiten auf beiden Seiten weg und die Nutzererfahrung wird allgemein verbessert. Der zweite Grund ist ganz einfach der, dass Datenträger durch die online erhältliche Installationsdatei in den meisten Fällen überflüssig geworden sind. Wir stellen Ihnen zusammen mit dem Produkt-Key einen Link zum Download bereit, durch den Sie den Vorgang bequem und schnell von zuhause aus durchführen können.


Diesen Artikel teilen